Hautarztpraxis Buxtehude Dr. med. Marianne Breitbart Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten

Leitbild

Ziel unserer Praxisführung ist die Prävention und Früherkennung, insbesondere von Hautkrebs (Hautkrebsscreening), Berufserkrankungen und Allergien bzw. die gründliche, umfassende, fachärztliche Diagnostik und Therapie von akuten und chronischen dermatologischen Erkrankungen. Erkrankungen werden nach aktuellem wissenschaftlichem Standard, leitliniengerecht diagnostiziert und therapiert. Qualität und Hygiene haben höchste Priorität. Die Grundlage für die Zusammenarbeit mit den Patienten, aber auch innerhalb unseres Teams, sind Respekt und Vertrauen. Die ausführliche Anamnese (Krankengeschichte) und die gründliche körperliche Untersuchung stehen im Mittelpunkt. Genügend Zeit zu haben, ist unser Ziel. Die Einbeziehung psychosomatischer und sozialer Aspekte im Rahmen der Abklärung von Erkrankungen ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit. Wir sind offen für Komplementär- („alternative“) Medizin. Wir ergänzen das medizinische Spektrum durch medizinisch- ästhetische Eingriffe und individuelle Gesundheitsleistungen (IGEL – Leistungen). Wir kommen damit dem Wunsch der Menschen nach der Entfernung störender (gutartiger) Hautveränderungen und der Minderung von sichtbaren Alterungsveränderungen nach. Eine dermatologische Expertise ist für die Planung und Durchführung dieser Maßnahmen unverzichtbar. Wir betrachten unser Tun selbstkritisch und stellen unsere Arbeit immer wieder auf den Prüfstand. Es ist uns wichtig, Wissen und Fertigkeiten zu vermitteln, damit die Patienten aktiv den Behandlungsprozess mitgestalten können. Wir unterstützen die Menschen bei der Stabilisierung  des gebesserten bzw. abgeheilten Hautzustandes. Denn angesichts der Gesundheitsdefinition der Weltgesundheitsorganisation (WHO) („Gesundheit ist ein Zustand völligen psychischen, physischen und sozialen Wohlbefindens“) erfordert die Gesunderhaltung eine täglich immer wieder neu und aktiv herzustellende Balance. Gemeinsam erreichen wir mehr, deshalb pflegen wir seit Jahren insbesondere eine Kooperation mit dem „Dermatologischen Zentrum Buxtehude (DZB) im Elbe Klinikum  Buxtehude, um eine weitgehend barrierefreie, sektorenübergreifende Weiterbehandlung komplexer, schwerer Erkrankungen zu gewährleisten. Wir sind bestrebt, die Arbeitsplätze zu sichern. In Zeiten zunehmender Ökonomisierung und Budgetierung im Gesundheitswesen können wir das alles nur erreichen, wenn wir die Praxis  nach( sozial-)wirtschaftlichen Kriterien führen, eine stetige  Innovationsbereitschaft haben und offen für zeitgemäße Organisations- bzw. Kooperationsformen sind Wir haben eine soziale Verpflichtung gegenüber unseren Mitarbeiter/-innen und Familien. Nicht zuletzt sind wir uns der Verantwortung für den Erhalt unserer eigenen Gesundheit bewusst. Diese umfasst die Selbstfürsorge  aber auch die Organisation von langfristig  erträglichen Arbeitsabläufen  und Arbeitszeiten.  Wenn wir es schaffen, unsere eigene Work-Life-Balance“ zu stabilisieren bzw.  eine effektive „Burn-out“ – Prophylaxe zu betreiben, können wir sehr viel leisten und die vielfältigen, verantwortungsvollen, höchst anspruchsvollen Aufgaben erfüllen.
© Hautarztpraxis Dr. Marianne Breitbart 2016